Abstinenzkontrolle – Probenentnahme sowie Verwaltungstätigkeiten

Abstinenzkontrolle – Probenentnahme sowie Verwaltungstätigkeiten


Wir suchen ab sofort eine überzeugende Persönlichkeit (m/w/d) 
für unsere

Verwaltung der Abstinenzkontrollprogramme sowie der Probenentnahme
(Haare und Urin)
-Vollzeit, 40h-


Ihr Tätigkeitsgebiet beinhaltet:

  • Sie wirken aktiv an der Verwaltung der Abstinenzkontrollprogramme mit und sind mit
    verantwortlich für den Posteingang bzw. die Kundenkorrespondenz (Post und E-Mail)
  • Sie sind zuständig für:
    – die telefonische Probandenberatung
    – den allgemeinen Telefondienst und die damit verbundene Vermittlung von Gesprächen
    – die Auftragsvorbereitung
    – die Terminorganisation bzgl. der Probennahmen
    – die Probennahmen
    – die Datenbankeingabe
    – das Anlegen von Rechnungen
    – die Registrierung des Probeneingangs und die Weiterleitung der Proben

 

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Medizinischer Fachangestellter (m/w/d), Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d), Rettungssanitäter
  • Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen im Bereich Krankenhaus-/ Praxisverwaltung sammeln
  • Persönlich zeichnen Sie sich durch eine hohe Zuverlässigkeit in der Arbeitsweise und im Umgang mit Mitarbeitern (m/w) und Kunden (m/w)
  • Einsatzbereitschaft
  • Flexibilität
  • Belastbarkeit
  • absoluter Verschwiegenheit
  • Organisationsgeschick
  • Teamfähigkeit
  • Außerdem verfügen Sie über eine verantwortungsbewusste, sorgfältige,
    strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • den souveränen Umgang mit den MS-Office Anwendungen
  • gute Englischkenntnisse sowie ausgezeichnete Deutschkenntnisse in Wort und
    Schrift
  • die Bereitschaft zum Schichtdienst (tagsüber) setzen wir voraus

 

Wir bieten Ihnen:

  • Fahrtkostenzuschuss zum ÖPNV
  • Betriebliche Altersvorsorge inkl. Arbeitgeberzuschuss
  • Offene Unternehmensstruktur und flache Hierarchien
  • Regelmäßige Interne Fort- und Weiterbildungen
  • ein leistungsgerechtes Einkommen
  • interessante Sozialleistungen, ein langfristiges Arbeitsverhältnis mit interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsfeldern
  • ein angenehmes Betriebsklima und ein Team, das sich bereits sehr auf Sie freut

 

 


Bei Interesse freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf mit Lichtbild und Zeugnissen), Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an unsere E-Mail: info@ftc-muenchen.de.
Wir möchten Sie bitten von telefonischen Anfragen abzusehen.


Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.