FTC Ansprechpartner

FTC Ansprechpartner

Organisatorische Anfragen, zum Beispiel Terminvergaben, Durchführung von Probenahme oder zum Verlauf von Routineanalysen, richten Sie bitte an unsere Zentrale:

FTC München GmbH
Forensisch Toxikologisches Centrum
Bayerstr. 53
80333 München

E-Mail: info@ftc-muenchen.de

Telefon: 089 / 21 90 900 90
Telefax: 089 / 25 00 669 40

Telefax: 089 / 21 90 900 99

Terminvereinbarungen zur Probennahme und alles um Probennahme, Fehlzeiten etc.:

Telefon: 089 / 21 90 900 80

E-Mail: abstinenz@ftc-muenchen.de

Mehr Informationen zu Abstinenzkontrollen finden sie hier

Wenn Probleme bei der Planung, Bearbeitung oder Beurteilung von Sonderuntersuchungen auftreten wenden Sie sich bitte an:

    • Prof. Dr. rer.nat. Frank Mußhoff

f.musshoff@ftc-muenchen.de

    • Forensischer Toxikologe GTFCh

 

 

Prof. Dr. rer. nat. Gisela Skopp
g.skopp@ftc-muenchen.de
Forensische Toxikologin GTFCh

 

 

Dipl.-Ing. (FH) Torsten Dame
t.dame@ftc-muenchen.de
Leiter Analytik